Herschel Infrarotheizung Fallstudien Heizung für Küchenerweiterung

Heizung für Küchenerweiterung

Moderne, effiziente Infrarotheizung für Küchenerweiterungen und -renovierungen

"Die Herschel-Deckenplatten passten perfekt".

Hintergrund

Die Renovierung dieser Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1939 umfasste die komplette Sanierung der bestehenden Küche und des Esszimmers sowie einen neuen Anbau von 2 x 3 m. Die Eigentümer wollten die vorhandenen Räume zusammenlegen und durch die Gestaltung eines großen, offenen Wohnbereichs einen moderneren Lebensstil schaffen.  Die Eigentümer entkernten die bestehenden Räume bis auf den Rohbau und suchten nach einer alternativen Heizung für die Küchenerweiterung. Sie wollten die vorhandenen Nassheizkörper entfernen und durch eine nicht störende Heizungslösung ersetzen, die den zur Verfügung stehenden Platz maximieren würde.

Die Gesamtfläche des neuen erweiterten Raums beträgt ca. 45 m² und umfasst zwei große doppelt verglaste Schiebetüren und zwei Außenwände. Die durchschnittliche Deckenhöhe beträgt 2,6 m und erreicht im neuen erweiterten Bereich 3 m.

Ergebnisse

Select XLS White Panels wurden in dem Bereich an der Decke montiert, 3 x 800W, 1 x 600W und 1 x 400W. Diese werden von zwei MD2-Thermostaten gesteuert. Jo nutzt die SmartLife App zur Internetsteuerung sowie Alexa zur zusätzlichen Sprachsteuerung.  Das schlichte Finish der Infrarotpaneele ergänzt das zeitgemäße Design der Einrichtung – eine gemütliche, platzsparende und effiziente Heizung für Küchenerweiterungen und alle Renovierungsprojekte.

Erfahrungsbericht

„Wir waren auf der Suche nach einer modernen Heizlösung für unsere Küchenrenovierung und die Herschel-Deckenplatten passten perfekt. Sie haben es uns ermöglicht, den Platz in unserem neuen Anbau zu maximieren und waren der einfachste Teil der Umrüstung! Wir könnten nicht zufriedener sein mit dem Wärmegefühl, dem Aussehen und der Regelbarkeit.