„In erstaunlicher Zeit trocknen“

Die auf Feuchtigkeitssanierung spezialisierten Unternehmen prognostizierten für die Häuser in meiner Region eine Trocknungszeit von mindestens 16 Wochen mit herkömmlichen Luftentfeuchtermethoden.
Als unsere Vermesserin am 19. Januar 2016 besuchte, stellte sie fest, wie warm sich das Haus im Vergleich zu den mit Heißluftheizgeräten beheizten anfühlte und der Geruch im Vergleich zu anderen von ihr besuchten Häusern angenehm war.
Als die Heizungen das Haus erwärmten, konnten wir sichtbar sehen, wie die Feuchtigkeit in den Wänden abnahm. Unsere feuchten Messwerte an den einzelnen Ziegelwänden zeigten, dass sie innerhalb von 7 Tagen trocken waren. Die Außenwände, die solide gebaut und drei Ziegel dick sind, dauerten etwas länger.
Am Samstag, den 6. Februar 2016 hat unser Spezialist das Haus für trocken erklärt. Wir bestätigen, dass die benötigte Zeit 44 Tage beträgt, wenn nicht die Weihnachtszeit, die die Installation verlangsamte, mehrere Tage weniger gewesen wäre. Die Ferninfrarotstrahler haben unglaublich effektiv mit großartigen Ergebnissen gearbeitet.

Paul Higgins – Zero Carbon Energy