Customer Service FAQs Dekorationsprobleme, die bei Heizkörpern auftreten

Dekorationsprobleme, die bei Heizkörpern auftreten

Sehr gelegentlich werden wir nach Dekorationsproblemen gefragt, die bei Heizgeräten auftreten, und ob die Heizungen schuld sind. In den seltenen Fällen, in denen wir dies tun, gibt es jedoch in allen Fällen zugrunde liegende Probleme, die die Heizung – in der Tat jede Heizung – nur beschleunigt oder deutlich macht, indem sie einfach ihre Arbeit erledigt (Heizung). In allen Fällen liegt das zugrunde liegende Problem an einer anderen Stelle und muss noch angegangen werden.

Hier sind uns folgende Probleme bekannt:

Schwarze Markierungen über der Heizung

Thermal tracking above a radiator

Schwarze Markierungen über einer Heizung sind ein Phänomen, das als „Thermal Tracking“ oder „Ghosting“ bezeichnet wird.

Dieses Problem ist zwar unansehnlich, wird jedoch nicht von der Heizung verursacht, obwohl es von der Heizung freigelegt oder beschleunigt wird.

Das Problem ist das Ergebnis von Partikeln in der Luft, die normalerweise in feuchten Umgebungen zusammenklumpen und sich hinter dem Heizgerät zusammenballen, bevor sie auf den kälteren Oberflächen über den Heizgeräten kondensieren.

Diese Partikel können Ruß oder Dämpfe von Öfen oder Öfen, Kerzen, Zigaretten, Holzbrenner, Autoabgase von der Straße oder sogar Räucherstäbchen sein.

In Fällen, in denen die Wände ebenfalls feucht sind, können die Partikel auch auf Schimmelbildung in Lack oder Tapete auf den wärmeren thermischen „Spuren“ zurückzuführen sein, die über der Heizung vorhanden sind.

In zugigen Häusern und feuchten Atmosphären ist das Problem tendenziell schlimmer.

Wie man es repariert:

Sie sollten professionellen Rat von einem Bauunternehmer oder Dekorateur einholen. Im Allgemeinen können jedoch die folgenden Schritte ausgeführt werden.

Abhängig von der Oberfläche der Wand können die schwarzen Markierungen regelmäßig gereinigt werden. Dies kann die Unansehnlichkeit der Markierungen verringern, ihre Ursache jedoch nicht beseitigen.

In schlechten Fällen sollte die Wand gründlich gereinigt und vorzugsweise isoliert werden, bevor eine nicht auf Wasser basierende Farbe auf die Wand aufgetragen wird.

Verhindern Sie die Zugluftquellen im Haus.

Reduzieren Sie die Kondensation im Haus durch die Verwendung von Dunstabzugshaaren in Badezimmern und Luftentfeuchtern in anderen Räumen.

Wenn Sie die Heizung an einen anderen Ort im Raum stellen, kann das Problem möglicherweise nicht behoben werden. Bewegen Sie sie einfach an einen anderen Ort.

 

Peeling Tapete

Peeling wallpaper behind a radiator

Die Tapete kann sich aus einem der folgenden Gründe hinter einem Heizkörper ablösen. Wie das obige Problem ist die Heizung nicht die Ursache des zugrunde liegenden Problems, wird es aber sicherlich sehr schnell aufdecken.

Feuchte Tapeten lösen sich sehr schnell ab und beginnen normalerweise an der Naht des Papiers, wo die Haftung am schwächsten ist. Tapeten können aus einer Reihe von Gründen feucht sein, unter anderem durch Kondensation. Sie sollten Ihre Herschel-Infrarotstrahler niemals abdecken, aber Kleidung, die zum Trocknen auf andere Heizkörper gelegt wird, ist eine weitere häufige Ursache für feuchte Tapeten, die dann um die Heizung herum reißen.

Eine schlechte Oberflächenvorbereitung ist eine weitere häufige Ursache für das Abblättern von Tapeten, da die Paste keine ordnungsgemäße Verbindung mit der darunter liegenden Oberfläche herstellen kann.

Paste auf Wasserbasis oder Paste mit unzureichender Festigkeit (falsche Mischung) ist ein weiterer Grund, warum sich die Tapete unter Hitzeeinwirkung ablösen kann, insbesondere wenn der Raum selbst feucht ist.

„Papier über Risse“ ist eine Phrase mit einer negativen Bedeutung aus gutem Grund. Überklebte Risse können oft noch atmen und die Bildung von Lufteinschlüssen und Blasen unter der Tapete ermöglichen, die das Papier von der Wand heben.

Wie man es repariert:

Sie sollten professionellen Rat von einem Bauunternehmer oder Dekorateur einholen. Im Allgemeinen können jedoch die folgenden Schritte ausgeführt werden.

Stellen Sie die Heizung nicht über Tapetennähte.

Entfernen Sie Feuchtigkeits- und Kondenswasserquellen im Raum. Wenn der Raum selbst feucht ist, sollten Sie einen Luftentfeuchter verwenden, um die Feuchtigkeit aufzunehmen. Verwenden Sie in Badezimmern unbedingt einen Dunstabzugshaube.

Verwenden Sie PVA-Kleber, um kleine Fälle zu reparieren, in denen sich die Tapete abhebt.

Lassen Sie sich von einem professionellen Dekorationsberater beraten, wenn das Problem weit verbreitet ist.

Das Bewegen der Heizung an einen anderen Ort im Raum kann das Problem verringern oder beseitigen (z. B. auf Gipskartonplatten oder besser vorbereiteten Oberflächen).

 

Kondensation

Condensation forming on a window

Elektrische Heizungen sind keine Wasserquelle. (Nasse Zentralheizungsheizkörper können jedoch sein, wenn sie lecken).

Räume, die feucht sind, sind aus anderen Gründen als der elektrischen Heizung feucht.

Das Anbringen einer internen Isolierung (Dachboden, Wandhohlräume) in Ihrem Haus kann den Feuchtigkeits- und Kondensationsgrad im Haus erhöhen. Durch das Anbringen einer Außenwanddämmung werden Feuchtigkeit und Kondenswasser tendenziell verringert.

Infrarotstrahler haben einen trocknenden Effekt auf Gegenstände, da sie Oberflächen erwärmen, die dazu neigen, Kondensation zu verhindern und die Feuchtigkeit in der Luft zu halten.

Feuchte Luft versucht jedoch immer noch, auf kalten Oberflächen zu kondensieren, es sei denn, sie wird entweder durch Dunstabzugshaube (in Badezimmern), Loft-Lüftungsschlitze oder Luftentfeuchter entfernt.

Das Entstehen von Kondenswasser in einem Raum kann viele Konsequenzen haben, wie die beiden oben genannten Probleme sowie die Bildung von Schimmel.

Wie man es repariert:

Sie sollten professionellen Rat von einem Bauunternehmer einholen, um die Feuchtigkeitsquellen in Ihrem Haus zu bestimmen.

Wenn Ihr Haus feucht ist, benötigen Sie Mittel, um feuchte Luft zu entfernen, unabhängig von Ihrem Heizsystem. Normalerweise wird die Entfernung feuchter Luft durch Abluftventilatoren, Dachentlüftungsöffnungen und Luftentfeuchter durchgeführt.

Lassen Sie sich von einem professionellen Dekorateur oder Bauunternehmer beraten, um die langfristigen Auswirkungen von Feuchtigkeit in einem Haus (wie Schimmel, Holzfäule, abblätternde Tapeten oder abblätternde Farbe) zu beseitigen.