Die COVID19-Pandemie hat dazu geführt, dass der sicherste Weg, Kontakte zu knüpfen, im Freien ist. Das Problem in Großbritannien ist, dass es selbst an den schönsten Tagen an einem Abend sehr oft kalt oder kalt wird. Wenn Sie gerne draußen Kontakte knüpfen möchten, ist eine Heizung im Freien ein Muss.

Die Auswahl der richtigen Außenheizung kann eine schwierige Aufgabe sein, insbesondere bei so vielen verfügbaren Heizungen. Wir haben diesen praktischen Leitfaden für die Außenheizung zusammengestellt, damit Sie die richtige Heizung für sich auswählen und die am häufigsten gestellten Fragen beantworten können.

Arten von Außenheizungen

Herschel Florida heating gardens

Eine Außen- oder Terrassenheizung verwendet Infrarotwärme (auch als Strahlungswärme bezeichnet), um Personen in der Nähe der Heizung direkt zu erwärmen. Diese sind als elektrische Infrarot- / Terrassenheizungen, Gasheizungen oder Feuerstellen / Chimineas erhältlich.

Gasheizgeräte sind sehr ineffizient, da sie für die relative Wärmeabgabe viel Gas verbrauchen und aufgrund des hohen CO2-Gehalts sehr umweltschädlich sind. Sie sind auch bei schweren Gaskanistern oder bei der komplexen Installation sehr unpraktisch.

Feuerstellen / Chimineas sind etwas umweltfreundlicher und können eine schöne Atmosphäre schaffen. Sie riechen jedoch normalerweise sehr stark und erfordern natürlich ständige Aufmerksamkeit, Holzversorgung usw. und sind für die meisten städtischen Gebiete oder für mehr als den gelegentlichen Gebrauch nicht praktisch.

Die elektrischen Terrassenheizungen von Herschel sind die effizienteste Form der Außenheizung. Die Wärmeabgabe kann genau dorthin geleitet werden, wo sie benötigt wird. Sie sind absolut geräuschlos, wartungsfrei, haben eine lange Lebensdauer und sind die umweltfreundlichste Form der Außenheizung, insbesondere wenn sie mit einer erneuerbaren Energiequelle betrieben werden. Da das Energienetz weiter dekarbonisiert, werden sich die Umweltverträglichkeiten weiter verbessern.

Wie funktionieren elektrische Terrassenheizungen?

Elektrische Infrarotstrahler wandeln Elektrizität über ein Heizelement oder eine Lampe in Infrarotwärme um. Diese Wärme wird durch elektromagnetische Wellen durch die Luft übertragen, bis sie ein Objekt erreicht (sie erwärmen die Luft selbst nicht).

Die Objekte (und das schließt uns Menschen ein) absorbieren die elektromagnetischen Wellen, die uns erwärmen. Es ist ähnlich wie die Wärmeübertragung von der Sonne, aber aufgrund der geringeren Intensität gibt es keine schädlichen Auswirkungen wie UV. Infrarot ist völlig sicher.

Infrarot ist eine Form von Licht und bewegt sich genau wie Licht in geraden Linien und verringert sich über die Entfernung. Je näher Sie einer Glühbirne kommen, desto mehr Infrarotwärme wird von Ihnen absorbiert und desto wärmer fühlen Sie sich. Je weiter weg, desto weniger davon erreicht dich und desto kälter fühlst du dich.

In Bezug auf Ihren Komfort im Freien können Sie das Gefühl der Kälte ausgleichen, indem Sie mehrere Heizungen, Heizungen oder näher an der Heizung haben. Dies sind die wichtigsten Dinge, die Sie anpassen können.

Effect of Infrared on an environment

Wie berechne ich, wie viele oder welche Größe ich brauche?

Havana 800 Watt under-table outdoor heater

Wir geben für jede Heizung eine Anleitung für den beheizten Bereich. Dies ist jedoch nur eine Richtlinie. Der abgedeckte Bereich hängt von der Umgebungstemperatur, dem Wind und der Montagehöhe ab.

In der Regel trägt jede Abdeckung (ob vorübergehend oder dauerhaft) wie eine Markise dazu bei, das Gebiet wärmer und gemütlicher zu halten. Je mehr Schutz in Bezug auf vorhandene Wände oder Windblöcke besteht, desto besser. Obwohl Sie immer noch die Wärme von der Heizung absorbieren, verhindert ein kalter Wind, dass Sie den Nutzen richtig spüren – genau wie der Effekt, den ein kühler Wind an einem sonnigen Tag hat.

Die Installation von mehr Heizgeräten in einem Bereich ist der Installation zu weniger vorzuziehen, da Sie diese nur dann einschalten, wenn Sie sie benötigen, und an kälteren Tagen nicht riskieren, einen Bereich zu unterheizen.

Personen müssen sich normalerweise innerhalb von 2-3 m vom Heizgerät befinden, um die Wärme des Heizgeräts zu spüren. Daher ist es wichtig, die Position des Heizgeräts zu berücksichtigen, um eine gute Abdeckung zu gewährleisten.

Wir haben eine Reihe von Montagemöglichkeiten von Wand bis Decke, hängend, freistehend und unter dem Tisch – daher ist eine Kombination möglicherweise die beste Lösung für größere Flächen.

Herschel verfügt auch über Experten, die auf Ihre Anrufe, E-Mails oder Ihren Online-Chat reagieren. Wenn Sie Zweifel haben, bitten Sie um Hilfe.

Wie viel kosten sie zu laufen?

Die von einer Terrassenheizung verbrauchte Strommenge wird anhand ihrer Leistung gemessen. Ein 1000-W- (oder 1-kW-) Heizgerät verbraucht also 1 kW Strom pro Betriebsstunde. Der Durchschnittspreis für 1 kWh Strom in Großbritannien liegt derzeit bei etwa 15 Pence. Ein 2000W (2kW) Heizgerät kostet also 2 x 15p = 30p pro Stunde. Bei Heizgeräten mit unterschiedlichen Wärmeeinstellungen kann der Verbrauch niedriger sein als die angegebene Leistung (zum Beispiel hat unser 2000W California eine halbe Leistungseinstellung, sodass bei halber Leistung bei dieser Einstellung nur 1 kWh Strom verbraucht wird).

Obwohl der Energieverbrauch aller Heizungen mit ihrer Leistung (Wattzahl) übereinstimmt, gibt es große Unterschiede in der Effizienz und Effektivität der verschiedenen Heizungsfabrikate. Jede verbrauchte kW Strom muss ordnungsgemäß und effizient in effektives Infrarot umgewandelt werden. Andernfalls wird ein Teil davon durch Erhitzen der Luft verschwendet, und das Erhitzen der Luft im Freien ist äußerst verschwenderisch, da sie einfach aufsteigt und in der Atmosphäre verschwindet.

Florida Free Standing Patio Heater

Sind sie schlecht für die Umwelt?

Wenn wir mit sauberem, erneuerbarem Strom betrieben werden, glauben wir, dass unsere Außenheizungen eine nachhaltige Möglichkeit bieten, Menschen die Zeit im Freien ohne schädliche Dämpfe, Luftverschmutzung oder CO2-Emissionen zu ermöglichen.

Der Großteil der Komponenten in unseren Heizungen besteht aus Metall und ein sehr hoher Prozentsatz (ca. 95%) kann am Ende der Lebensdauer recycelt werden. Sie sind auf Langlebigkeit ausgelegt und es werden keine schädlichen Chemikalien im Produktionsprozess oder in den Heizgeräten verwendet.

Was ist der Unterschied zwischen null Licht, geringer Blendung, Quarzhalogen, kurzwelligen, mittelwelligen und langwelligen Terrassenheizungen?

Das Niveau des emittierten Lichts, der Wärme und ihrer elektromagnetischen „Wellenlänge“ bestimmt tendenziell die unterschiedlichen Klassifizierungen der Heizungsarten im Freien, auf die Sie stoßen werden. Sie machen zwar alle Sinn, können aber verwirrend sein, sodass diese einfache Anleitung zur Außenheizung ausführlicher erklärt werden soll.

Die meisten Menschen haben Erfahrung mit elektrischen Außenheizungen in Kneipen, Restaurants und Cafés. Die überwiegende Mehrheit davon sind Quarzhalogenheizungen älteren Typs, die kurzwellig sind. Diese Heizungen können ein hohes Maß an Licht abgeben, das „blendet“, was es unangenehm macht, für längere Zeit in der Nähe zu sein. Zum Glück hat die Heiztechnik für den Außenbereich einen langen Weg zurückgelegt und wir liefern nur wesentlich komfortablere, blendfreie oder lichtfreie Heizungsarten.

Die Infrarot-Terrassenheizungen von Herschel fallen in folgende Bereiche:

Nulllicht (langwellig) – Designer Range

Unsere Nulllicht- oder „langwelligen“ Infrarotstrahler erzeugen kein sichtbares Licht und geben eine sanfte, warme, aber nicht „heiße“ Wärme ab. Da die Hitze weniger stark ist, sind sie im Freien nur in überdachten, geschützten Bereichen wirksam.

Sie sind sehr beliebt in Räumen, die sich nach außen öffnen, sowie in High-End-Bars und Restaurants, in denen eine diskrete Heizung ohne Licht erforderlich ist. Sie sind sehr viel „Designer“ -Heizungen und bilden unsere Zero Light (Designer) -Reihe.

Wählen Sie entweder Summit White, Summit Black oder Aspect XL.

Herschel Aspect XL heaters at The Edge rooftop bar, Soho House, London

Warmes Leuchten (Mittelwelle) – Sonnenuntergangsbereich

Die Sonnenuntergangsbereich von Herschel verfügen alle über unsere gewebten Kohlefaser-Heizlampen der neuesten Generation. Dieses Produkt erzeugt eine sehr angenehme Hitze (bekannt als Mittelwelle) mit einem tief orangefarbenen warmen Schimmer. Sie schaffen eine sehr gemütliche Atmosphäre und die Lampen haben eine extrem lange Lebensdauer (bis zu 10.000 Stunden).

Sie eignen sich am besten für überdachte oder geschützte Bereiche mit geringem Wind. Die meisten Menschen genießen die Wärme und das Ambiente dieser Heizungen.

Florida, Hawaii, California, Colorado und Havana sind alle Warmglühheizungen.

Guide to outdoor heating

Geringe Blendung (kurzwellig) – Leistungsbereich

Für exponiertere Bereiche oder wenn eine höhere Montage erforderlich ist, ist der Leistungsbereich von Herschel am besten geeignet.

Sie sind heißer und intensiver als der Sonnenuntergang oder der Nulllichtbereich, aber im Gegensatz zu den meisten Kurzwellenheizungen (Quarzhalogen) sind die Lampen in unserem Leistungsbereich alle blendfrei.

Das Ergebnis ist ein schönes orangefarbenes Leuchten und Hitze, die Sie auch an kälteren Tagen oder an kälteren Orten warm halten.

Wählen Sie zwischen Manhattan oder dem kompakten Miami Weiß oder Miami Schwartz.

Miami 2000 Parasol heater

Wählen Sie den Heizungsbereich, der Ihren Anforderungen, dem Standort und der voraussichtlichen Verwendung am besten entspricht – lesen Sie unseren einfachen Leitfaden zur Außenheizung.

Wie einfach sind sie zu installieren?

Alle unsere Heizungen können mit einem normalen Haushaltsnetz betrieben werden. Jeder kompetente Elektriker kann sie installieren und die für die Installation im Freien erforderlichen Kabel mit geeigneten elektrischen Befestigungen nach IP-Schutz verlegen. Florida und Havanna werden mit einem Stecker geliefert und erfordern keine elektrische Installation.

Wie kontrolliere ich sie?

Viele unserer Heizungen sind mit Fernbedienungsoptionen ausgestattet und verfügen über Ein / Aus-Schalter an der Heizung. Alternative Steuerungsoptionen sind verfügbar.

Welche IP-Schutzart ist für den Außenbereich geeignet?

Eine IP-Schutzart besteht aus zwei Ziffern, die die Schutzart für ein elektronisches Gerät und die Exposition, gegen die es für feste Gegenstände und Wasser geschützt ist, anzeigen. Bei Außenheizungen ist die zweite Ziffer wichtig, da dies den Schutz vor schädlichem Eindringen von Wasser betrifft.

Wir haben eine Reihe von Außenheizungen, deren IP-Schutzarten zwischen IP44 / IPX4 und IP65 liegen. Schutzstufe 4 (zweite Ziffer) schützt vor Spritzwasser aus allen Richtungen. Schutzstufe 5 (zweite Ziffer) schützt vor Wasserstrahlen aus jeder Richtung. IP44 wird allgemein als ausreichend für die meisten Anwendungen im Freien anerkannt, obwohl Heizungen keinen konstanten, starken Regenfällen ausgesetzt sein sollten. Für unsere installierten IPX4 / 44-Heizgeräte, die das ganze Jahr über dauerhaft außer Betrieb sind, sollten die Heizgeräte unter einer Art Abdeckung montiert werden. IP65 ist für den Einsatz im Freien bei jedem Wetter geeignet und erfordert keinerlei Abdeckung.

Herschel Manhattan commercial patio heater

Warum sind Herschel-Heizungen teurer als manche andere?

Herschel Infrarot-Heizungen für Kalifornien in Roségold

Eine gute Außenheizung sollte:

  • Sorgen Sie für eine angenehme Wärme ohne Blendung
  • Seien Sie effizient und effektiv, wenn Sie mit einem hohen Anteil an Infrarotleistung arbeiten
  • Seien Sie sicher zu bedienen
  • Verbessern Sie das Aussehen Ihrer Immobilie
  • Hält viele Jahre.

Heizungen am billigeren Ende des Marktes bestehen aus minderwertigen Materialien und Komponenten, billig hergestellten Heizlampen und sind oft weitaus weniger effizient bei der Projektion von nutzbarem Infrarot, wobei Wärme durch Konvektion vom Gerät verschwendet wird. Eine Terrassenheizung muss allen Wetterbedingungen standhalten, und wenn Komponenten rosten, hält die Heizung nicht lange.

Alle Herschel-Heizungen sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Keine der Komponenten, einschließlich der Befestigungen, kann rosten und sie haben hohe IP-Werte (Eindringen von Wasser und Staub). Gegebenenfalls verwenden wir Spiegelreflektoren oder spezielle infrarotemittierende Beschichtungen, um sicherzustellen, dass die Heizung effizient ist. Sie werden von unabhängigen Prüflabors mindestens nach britischen und internationalen Sicherheitsstandards getestet und sind alle handelsübliche Heizgeräte. Unsere Lampen sind langlebig und aus hochwertigen Materialien hergestellt. Alle Lacke und Beschichtungen sind vollständig auf Verblassen, Verfärben oder Abblättern geprüft.

Wir glauben, dass Herschel Infrarot-Terrassenheizungen den besten Wert und die leistungsstärkste Außenheizung auf dem Markt darstellen.

Herschel California outdoor heaters